Suche
  • Hillsboro Aero Academy

Student Profile - Patrick

Patrick kam im Jahr 2019 von Michigan nach Oregon, um bei der Hillsboro Heli Academy seine Hubschrauber-Pilotenausbildung zu machen. Er arbeitet zur Zeit an seiner Berufspiloten-Lizenz. Lese mehr über seine Erfahrungen mit uns.

1. Wieso willst du Pilot werden und was ist dein Traumjob?

Schon als Kind interessierte ich mich immer für Hubschrauber. Ich erinnere mich, wie ich

jedes Mal aufgeregt war, wenn ich einen Hubschrauber fliegen sah und wollte immer ein Teil dieser Welt sein. Mein Traumjob wäre es, mit einem Kamera-Hubschrauber Baja-Rennen zu verfolgen, Filme zu drehen oder Wissenschaftler von Schiffen in entlegene Gebiete der Arktis zu fliegen.


2. Was können neue Schüler erwarten, wenn sie zu uns kommen?

Ich würde potenziellen Schülern sagen, dass sie mit ihrer Ausbildung Geduld haben sollten. Es gibt viele Faktoren, die einen Einfluss darauf haben, wie schnell ein Schüler sein Training absolvieren kann. Manchmal passt das Wetter nicht oder eine scheinbar einfache Theoriestunde ist weitaus komplexer als erwartet. In jede Entscheidung fließt eine Menge ein, sodass Sie sie nicht beschleunigen können.


3. Wieviel Zeit am Tag sollte man in sein Training investieren?

Ich würde zwar gerne jeden Tag fliegen, aber es ist nicht immer praktisch, wenn du noch im Training bist. Die Theorie ist zunächst einfach, aber man muss Zeit investieren um Aerodynamik, Flugplanung und andere komplexe Aspekte des Fliegens zu lernen. Wenn du dich nicht auf deinen Flug vorbereitet sind, zeigt sich das sehr schnell. Um das zu vermeiden solltest du dich gut auf Flüge und die Theorie vorbereiten.


4. Was gefällt dir am besten an der Ausbildung bei Hillsboro Heli Academy?

Am besten gefällt mir am Trainings in Hillsboro, wie gründlich die Schule dafür sorgt, dass die Schüler auf jeden Aspekt des Trainings vorbereitet sind. Hillsboro macht beim Training keine Abstriche, was dazu führt, dass die Schüler über eine solide Wissensbasis verfügen, die über die Anforderungen hinausgeht. Ich schätze auch, wie ernst die Wartung der Hubschrauber genommen wird. Es gibt viele Horrorgeschichten von Flugschulen, in denen Flugzeuge/Hubschrauber fliegen, die nicht sicher sind.


5. Wieso hast du die Hillsboro Heli Academy für dein Training gewählt?

Hillsboro hat den Ruf, exzellente Piloten auszubilden. Ich habe mehrere Flugschulen kontaktiert, bevor ich mich für Hillsboro entschieden habe. Alle anderen Flugschulen kannten Hillsboro und hatten nur gutes über HHA zu sagen. Als ich einen Rettungshubschrauberpiloten gefragt habe, gab dieser eine Liste von guten Flugschulen. Wir waren uns beide einig, dass Hillsboros Ruf und Programm am besten zu mir passt. Es ist besser, gleich beim ersten Mal richtig zu lernen, als schlechte Gewohnheiten zu korrigieren.


6. Was sind die grössten Herausforderungen während der Pilotenausbildung?

Die größte Herausforderung bei der Pilotenausbildung war für mich zu verstehen, dass es nur um Geduld ging. Wenn du einen Hubschrauber fliegst, musst du sehr behutsam mit der Steuerung umgehen, sonst kann der Hubschrauber schnell außer Kontrolle geraten und dein Fluglehrer muss die Kontrolle übernehmen.


7. Was hat Oregon außerhalb der Flugschule so alles zu bieten?

Nachdem ich nach Oregon zog, habe ich direkt mein Training begonnen. Ich hatte noch keine große Chance, wirklich alles zu erkunden, was Oregon zu bieten hat. Ich bin sehr daran interessiert, meinen Jeep hier im Gelände zu fahren, da es viele tolle Trails gibt. Ich interessiere mich auch für den Gambler 500 in Oregon!

0 Ansichten
  • White Twitter Icon

©2020 by Hillsboro Aero Academy.